Projektleitung, Projektmanagement

Die Baukulturwerkstätten bieten mit Impulsvorträgen und beispielgebenden Projekten eine Plattform, auf der übertragbare Lösungsansätze aus Sicht der Baukultur vermittelt und diskutiert werden. Die Ergebnisse der Werkstätten stärken unmittelbar die Baukultur, indem sie in den Baukulturbericht der Bundesregierung einfließen. 2014 standen die Baukulturwerkstätten unter dem Motto „Gebaute Lebensräume der Zukunft – Fokus Stadt“. Der Schwerpunkt für 2015 und 2016 lag auf Mittel- und Kleinstädten und den ländlichen Räumen.

Auftraggeber: Bundesstiftung Baukultur

Projektzeitraum: 2014 – 2016

©Till Budde für die Bundesstiftung Baukultur